Tagesausflüge auf Gran Canaria - Inseltouren mit Cita ReisenJetzt hier informieren und reservieren - Ausschließlich deutsche Reiseleitung
Gran Canaria Reise Info: Der Strand von Patalavaca

Der Strand von Patalavaca

Im Süden Gran Canarias, zwischen Maspalomas und Puerto de Mogan, liegt der kleine Ort Patalavaca mit seinem Sandstrand. Der Strand von Patalavaca besteht aus einer kleinen Bucht mit hellem Sand. Der Strand ist nicht besonders groß, aber durch seine geschützte Lage und dem ruhigen Wasser für Familien mit Kindern bestens geeignet.

Der Strand von Patalavaca hat eine Länge von 290 Metern und ist ungefähr 25 Meter breit. Für das leibliche Wohl stehen einige Cafés und Restaurants an der Strandpromenade zur Verfügung. In der Hauptsaison ist der Strand allerding sehr gut besucht und es kann hin und wieder etwas eng werden.

Vom Strand aus kann man über die Strandpromenade in ca. 10 Gehminuten Arguineguin und Anfi del Mar erreichen. Der Strand des Anfi Beach Club wurde künstlich mit ca. 10.000 Tonnen Karibiksand aufgeschüttet. Obwohl der Strand des Anfi Beach Club privat ist, dürfen auch Gäste den Strand uneingeschränkt nutzen.

Dem Strand des Anfi Beach Club ist eine künstliche Insel vorgelagert, welche man über eine kleine Brücke erreicht. Hier am Anfi Beach Club befindet sich auch der Yachthafen mit rund 80 Liegeplätzen und zahlreiche Wassersportaktivitäten wie Jetski und Parasailing werden hier angeboten.


Auch auf unserer Insel Karte findet ihr weitere Strände 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar! Gran-Canaria-Reise.info

Printfriendly