Tagesausflüge auf Gran Canaria - Inseltouren mit Cita ReisenJetzt hier informieren und reservieren - Ausschließlich deutsche Reiseleitung
Gran Canaria Reise Info: Mundo Aborigen archäologischen Freilichtmuseums

Mundo Aborigen archäologischen Freilichtmuseums


Mundo Aborigen archäologischen Freilichtmuseums

Das im Juni 1994 eröffnete archäologische Freilichtmuseum „Mundo Aborigen“ befindet sich zirka 11 km nördlich von Playa del Inglés, direkt an der Carretera Fataga (GC-520), im Gemeindebereich San Bartolomé de Tirajana. Erreichen könnt Ihr das Freilichtmuseum bequem mit dem öffentlichen Busanbieter Global.


Der Besuch des archäologischen Freilichtmuseum „Mundo Aborigen“ ist sehr interessant, denn dieser Besuch bietet Euch einen beeindruckenden Einblick in eine Dorfgemeinschaft der Ureinwohner, bevor die Kanarischen Inseln durch die Spanier erobert wurden.


Originalgetreu rekonstruierte Gebäude mit mehr als 100 lebensgroßen Figuren geben Euch auf einer Fläche von rund 110.000 m² Einblick in den Alltag der damaligen Ureinwohner. Auch lebende Tiere beherbergt das archäologische Freilichtmuseum „Mundo Aborigen“.



Das archäologische Freilichtmuseum „Mundo Aborigen“ könnt ihr auf einem gut angelegten Rundweg leicht erkunden und an jeder Station sind mehrsprachige Tafeln mit Hintergrundinformationen angebracht.


Die plastischen Darstellungen, die teilweise auch mit akustischen Effekten unterlegt sind, umfassen unter anderem die Themen Ackerbau und Viehzucht, Handwerk, Gerichtswesen und Hinrichtungsmethoden der Altkanarier. In einem angeschlossenen Gebäude befindet sich eine kleine Ausstellung archäologischer Artefakte.


Öffnungszeiten: täglich von 09.30 bis 18.30 Uhr 

Telefon: +34 928172763

Facebook:  Facebook/Mundo Aborigen

Ort: Carretera Fataga, KM6 – San Bartolomé de Tirajana














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihren Kommentar! Gran-Canaria-Reise.info

Printfriendly